Stückfasslager und Doppelstück Fasslager

Für die großen Fässer bis 2600Liter haben wir ein Fasslager aus Edelstahl im Programm, welches sich durch seine flexibel an die Fassform anpassenden Auflage auszeichnet. Die Stückfässer und Doppelstückfässer, sowie die Fuderfässer werden in Handarbeit hergestellt und jedes Fass unterscheidet sicht etwas von dem anderen. Dies ist eine Herausforderung für die Fassgestellbauer weil sich das Fassgestell an die Bauform jedes einzelnen Fasses anpassen können muss. Dies gelingt mit dem Stückfasslager von DRUECK besonders einfach. Die Aufnahmen sind drehbar und schwenkbar und können sich so, optimal an die Form und die Abmessungen jedes einzelenen Fasses anpassen. Dies ist besonders schonend für die Fässer. Aufgrund der Höhe der Fasslager kann man mit einem Hubwagen oder Stapler das Fass selbst in gefülltem Zustand bewegen. Hierdurch lässt sich der Weinkeller besonders leicht und gründlich reinigen. Die Fasslager werden in Handarbeit in Deutschland, in Niederahr im Westerwald hergestellt.

Das Stückfasslager der Fa. DRUECK ist für Stückfässer mit bis zu 2600l Kapazität geeignet. Die Aufnahmepunkte für die Fässer sind in der Breite einstellbar. Die Aufnahmeböcke sind so konstruiert, das diese sich der jeweiligen Fassform anpassen. Die Höhe des Gestells ist so gewählt das auch ein Restablauf montiert werden kann. Das Gestell ist vollständig aus Edelstahl gefertigt und die Füsse sind in der Höhe einstellbar, so das Unebenheiten im Boden ausgeglichen werden können.

Fasslager für Doppelstückfässer, Stückfässer und Fuderfässer

Die Fasslager und Racks für Großfässer werden aus Stahl oder Edelstahl hergestellt.

Edelstahlfasslager Bodenstück für einen 1000 l Moselfuder / Edelstahlfasslager für einen 1000 l Moselfuder, produziert als Bodenstück zur Aufnahme mit dem Stapler.

Fasslager für Großfässer aus Holz

Stueckfass Lager
Lagergestell zum einlagern von Stückfässern

Stückfasslager im Praxiseinsatz